Aktuelles - Archive

T6 Multivan ist Allradauto des Jahres 2019

Die Leser von AutoBILD Allrad haben entschieden: Der T6 Multivan von Volkswagen Nutzfahrzeuge aus Hannover ist das beste allradgetriebene Automobil in seiner Kategorie. Der Allrad- Bulli gewinnt 2019 zum 14. Mal in Folge.

bauma 2019 – Volkswagen Nutzfahrzeuge

Die bauma ist globaler Innovationstreiber, Erfolgsmotor und Marktplatz. Als einzige Fachmesse weltweit vereint sie die gesamte Breite und Tiefe der Baumaschinenbranche. Diese Bühne präsentiert Ihnen die höchste Dichte an Neuheiten – Ihr Besuch wird zum bleibenden Erlebnis.

Der weltgrößte Camper Van aus LEGO Steinen

Aus 400.000 LEGO®-Steinen haben zwei erfahrene LEGO®-Modellbauer den wohl weltgrößten Camper aus LEGO® Steinen gebaut. Der T2 in Originalgröße wurde heute im Vorfeld der Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München präsentiert.

Der neue Multivan Family

Neu in der Familie: Der Multivan Family. Aktionsmodell „MAHAG“ zum Einstiegspreis von 33.990 €¹. Lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Seriensieger: Multivan

Die Fachzeitschrift auto motor und sport kürt seit über 40 Jahren die Sieger ihrer internationalen Leserwahl mit der Auszeichnung „Best Cars“. In den letzten 16 Jahren immer auf Platz 1: Der Multivan von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

f.re.e 2019

20. – 24. Februar 2019. Freizeit und Erholung. Wer mehr über die schönsten Reiseziele und neuesten Freizeittrends erfahren will, ist hier genau richtig. Showbühnen, Mitmachaktionen und Sonderschauen machen Lust auf Fernweh.

Crafter Assistenzwochen

50% Nachlass auf Assistenzsystempakete. Überzeugen Sie sich jetzt von den Vorteilen der Fahrer-Assistenzsysteme. Kontaktieren Sie uns, wir erstellen Ihnen gerne Ihr Vorteilsangebot. Nur bis zum 15.02.2019 zum günstigeren Preis.

So sehen Sieger aus

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat bei den „TopPerformer 2018“-Awards des Münchner Fachmagazins „Autoflotte“ gleich doppelt überzeugt: Der Crafter setzte sich in der Kategorie „Große Transporter“ an die Spitze der Wertung, der Amarok wurde in der Kategorie „Pick-up“ als „Aufsteiger des Jahres“ mit Platz 1 ausgezeichnet.